40 Nissan Cabstar für Sixt

Nissan hat dem Autovermieter Sixt 40 Cabstar geliefert. Die speziell für diesen Zweck ausgerüsteten Leicht-Lkw dürfen auch mit einem Pkw-Führerschein gefahren werden. Durch Gewichtsoptimierung konnte für den Cabstar mit 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht eine maximale Nutzlast von über einer Tonne erreicht werden. Spezielle Leichtbau-Maßnahmen am Fahrwerk und am Kofferaufbau, der von der Firma Rapid gefertigt wurde, machen dies möglich.
Die Fahrzeuge sind mit dem 2,5 Liter großen Vierzylinder mit 100 kW / 136 PS ausgerüstet, der an ein Sechs-Gang-Getriebe gekoppelt ist. Geliefert wurden sie in der Comfort-Ausstattung mit Rundinstrumenten und einem vollwertigen Bordcomputer. Eine Klimaanlage ist ebenfalls an Bord.

Von den drei verfügbaren Radständen at sich Sixt mit 3,4 Metern für die längste Variante entschieden. Die Maße des Koffers betragen 2,10 Meter in der Höhe und 2,10 Meter in der Breite bei einer Länge von 4,40 Metern. Die Einzelkabine bietet eine Beifahrer-Doppelsitzbank, so dass drei Personen Platz finden. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel


Beitrag zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2013

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*