Borg Warner kauft Wahler

Borg Warner wird die Gustav Wahler GmbH übernehmen. Das Unternehmen produziert Abgasrückführventile und -rohre sowie Thermostate. Wahler beschäftigt etwa 1250 Mitarbeiter an Standorten in Deutschland, Brasilien, den USA, China und der Slowakei.
Kunden von Wahler sind unter anderem Daimler, Volkswagen, BMW, General Motors und John Deere. Der Umsatz wird in diesem Jahr bei rund 350 Millionen US-Dollar (ca. 255 Mio Euro).

Die Übernahme bedarf noch der Genehmigung der zuständigen Behörden und soll im ersten Quartal 2014 abgeschlossen sein. (ampnet/nic)

Bilder zum Artikel


Beitrag zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2013

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*