Canisius leitet Ford-Flottenmarketing

Peter Canisius (48) übernimmt zum 1. Januar 2014 die Leitung des Bereichs „Flottenmarketing und Verkauf kleine und mittlere Flotten“ bei Ford. Er folgt auf Alexander Sackczewski (50), der seit 1. Oktober den Bereich Produkt-Marketing des Autobauers leitet.
Von 2007 bis 2010 führte Canisius den Geschäftsbereich Aftersales der niederländischen Verkaufsorganisation in Amsterdam. Zuletzt war er für die Ford-Werke als Regionalleiter Verkauf und Marketing für Berlin und die neuen Bundesländer zuständig.

Canisius berichtet in seiner neuen Funktion an Stefan Wieber (49), Leiter Flotte und Remarketing. (ampnet/nic)

Bilder zum Artikel


Beitrag zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2013

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*