Carbon von Ilmberger für die BMW R 1200 GS

Eine Reihe von Carbonteilen für BMWs Bestseller R 1200 GS hat Ilmberger aus Oberhaching im Programm. Fast alle serienmäßigen Kunststoffteile vom charakteristischen Schnabel über die Windabweiser und den Motorschutz bis zur kompletten Tankabdeckung lassen sich entsprechend ersetzen.
Die Ilmberger-Teile versprechen höhere Widerstandsfähigkeit und geringeres Gewicht. Darüber hinaus gibt es auch zahlreiche Zubehörteile, die auch handfesten Nutzen bieten. Der neue Kotflügel hinten etwa hält schmutziges Spritzwasser von den Beinen des Beifahrers, vom Federbein der GS und von ihrer Auspuffanlage fern, die Handprotektoren schirmen Fahrerhände wie Handhebel ab, und für sensible Bauteile der GS gibt es weitere Abdeckungen.

Alle Carbonteile für die R 1200 GS werden mit Anbauanleitung und mit ABE ausgeliefert. Eine klare Kunststoff-Beschichtung sorgt für Kratzfestigkeit und UV-Beständigkeit, unterstreicht die dreidimensionale Wirkung der Carbonstruktur und lässt sich bei Bedarf überlackieren. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel


Beitrag zuletzt aktualisiert am 5. Januar 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*