Das goldene Zeitalter der Silberpfeile

Mit 500 Minuten Spielzeit dokumentiert Mercedes-Benz Classic die großen Jahre der Silberpfeile. Unter dem Titel „Magische Momente – Die Motorsport-Geschichte von Mercedes-Benz“ berichtet der Film im Stil einer modernen Dokumentation mit Originalaufnahmen und Spielszenen die Entwicklung vom ersten Rennwagen Mercedes Simplex bis zum Ausstieg aus dem Motorsport nach dem großen Unfall in Le Mans 1955.
Produzent Cassian von Salomon versicherte jetzt bei einer Vorabpremiere in den „heiligen Hallen“ von Mercedes-Benz Classic in Stuttgart-Fellbach, dem Film liege eine ungewöhnlich gute Dokumentation zugrunde. Er, sein Autor und die Regisseurin Saskia Weisheit ließen so zusammen mit Schauspieler auch die prägenden Figuren dieser Zeit wieder aufleben: Rennleiter Alfred Neubauer und seine Fahrer Rudolf Caracciola, Manfred von Brauchitsch, Hermann Lang, Dick Seaman, Juan Manuel Fangio, Karl Kling, Sir Stirling Moss, Pierre Levegh und den genialen Konstrukteur Rudolf Uhlenhaut. Als einziger Überlebender dieser Zeit kommt auch Hans Herman im Film zu Wort und fährt einen alten Silberpfeil. Jochen Mass bewegte für die Aufnahmen eine Reihe der Klassiker ebenfalls über die Bahn.

Aus der Mischung aus Archivaufnahmen, neuem Filmmaterial, Originaltönen und von Schauspielern gesprochenen Zitaten der Rennhelden von damals entsteht so ein scheinbar authentisches Bild vor den Augen der Zuschauer. Wie sehr sich die Rennwelt damals von der heutigen unterschied, wurde im gleich anfangs an einem Zitat von Hans Hermann deutlich, der sinngemäß sagte, jeder Rennfahrer habe damals gewusst, dass er mit seinem Leben spielt.

Der Film wird noch im Dezember als DVD und Bluray im Handel vorliegen. Außerdem soll er in zehn Folgen über Weihnachten im Bezahlfernsehen „Sky“ gezeigt werden. Preise und Sendezeiten sind allerdings noch nicht bekannt. (ampnet/Sm)

Bilder zum Artikel


Beitrag zuletzt aktualisiert am 2. Dezember 2013

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*