Detroit 2014: Minis Topmodell noch ein Concept

Auch wenn das Fahrzeug zumindest äußerlich dem ab Frühjahr erhältlichen Mini ähnelt, nennt Mini sein künftiges Topmodell auf der Autoshow in Detroit (- 26.1.12014) noch John Cooper Works Concept. Der sportlichste Mini verfügt unter anderem über besonders groß dimensionierte Lufteinlässe in der Frontschürze, einen Heckspoiler sowie Seitenschweller und eine Heckschürze mit eigenständiger Gestaltung.
18 Zoll große Leichtmetallräder, eine Sportbremsanlage und eine Sport-Abgasanlage weisen zudem auf das Potenzial hin. Über das schweigt sich Mini allerdings noch aus. Technische Daten wurden noch nicht bekanntgegeben. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Mini John Cooper Works Concept.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Mini John Cooper Works Concept.

Mini John Cooper Works Concept.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Mini John Cooper Works Concept.

Mini John Cooper Works Concept.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Mini John Cooper Works Concept.

Mini John Cooper Works Concept.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Mini John Cooper Works Concept.

Mini John Cooper Works Concept.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Mini John Cooper Works Concept.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 14. Januar 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*