Dometic bietet Klimaanlage für große Campingmobile

Dometic hat mit den Modellen Fresh-Jet 2600 und 3200 Dachklimaanlagen für große Campingfahrzeuge im Angebot. Die beiden jüngsten Produkte der Serie haben genug Kraft, um Reisemobile und Caravans mit acht Metern Länge zu klimatisieren. Dabei kühlen und entfeuchten die Geräte nicht nur, sondern können dank Wärmepumpentechnik auch heizen.
Dometic bietet die passende Luftverteilerbox in zwei Varianten a. Das Modell „Chillout“ verfügt über vier individuell regelbare Luftströme und eine dimmbare umlaufende LED-Beleuchtung. Das Modell „Design“ passt sich hingegen dank einheitlicher Formensprache mit dem Dachfenster Dometic Midi Heki Style in den Dachhimmel des Fahrzeugs ein. Beide Varianten werden per Fernbedienung gesteuert.

Die Dometic Fresh-Jet 2600 ist für Fahrzeuge bis zu acht Metern Länge geeignet. Sie bietet eine Kälteleistung von 2500 Watt, ihre Heizleistung beträgt 3300 Watt. Die größere Fresh-Jet 3200 wartet mit der Kälteleistung von 2800 Watt und der gleichstarken Heizleistung auf. Mit dem DC-Kit-4 funktionieren die Fresh-Jets auch am Zwölf-Volt-Bordstrom während der Fahrt.

Die Dacheinheit der Dometic Fresh-Jet 2600 kostet 2219 Euro, für die der Fresh-Jet 3200 müssen 2329 Euro investiert werden. Hinzu kommen die Kosten für die jeweils gewünschte Luftverteilerbox sowie das weitere, erhältliche Zubehör. (ampnet/nic)

Bilder zum Artikel

Dometic Fresh-Jet 2600/3200.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Dometic

Dometic Fresh-Jet 2600/3200.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 23. Februar 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*