Drei rote Caddys für den guten Ton in Kitas

Drei rote Volkswagen Caddy stellt Volkswagen Nutzfahrzeuge der „Mobilen Musikwerkstatt“ für die musikpädagogische Arbeit mit Kindern im Vorschulalter zur Verfügung. Eckhard Scholz, der Vorstandsvorsitzende Volkswagen Nutzfahrzeuge, übergab jetzt auf dem „Bürgerfest des Bundespräsidenten“ in Berlin symbolisch einen überdimensionalen Schlüssel an Liz Mohn, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung und Schirmherrin des Projekts „Mobile Musikwerkstatt“.
Die „Mobile Musikwerkstatt“ ist Teil des Projekts „MIKA – Musik im Kita-Alltag“ der Bertelsmann Stiftung und eröffnet Kindern in Kindertageseinrichtungen einen Zugang zur Musik im Sinn einer ganzheitlichen Bildung und Entwicklung. Musizieren bringt Spaß, leistet einen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung und baut Brücken zwischen unterschiedlichen Charakteren und Kulturen. Damit die Musik auch zu den Kindern kommt, fährt ein ehrenamtliches Team, das musikalisch, pädagogisch und handwerklich vorgebildet ist, mit den roten Volkswagen Caddy in Kitas vor, repariert defekte Musikinstrumente und vermittelt dort neue musikalische Impulse. (ampnet/Sm)

Bilder zum Artikel

Dr. Eckhard Scholz, Vorstandsvorsitzende Volkswagen Nutzfahrzeuge, übergibt auf dem „Bürgerfest des Bundespräsidenten“ in Berlin symbolisch einen überdimensionalen Schlüssel an Liz Mohn, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung und Schirmherrin des Projekts „Mobile Musikwerkstatt“.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Dr. Eckhard Scholz, Vorstandsvorsitzende Volkswagen Nutzfahrzeuge, übergibt auf dem „Bürgerfest des Bundespräsidenten“ in Berlin symbolisch einen überdimensionalen Schlüssel an Liz Mohn, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung und Schirmherrin des Projekts „Mobile Musikwerkstatt“.

  • klein (222 kB)
  • mittel (1,71 MB)
  • groß (3,17 MB)

Beitrag zuletzt aktualisiert am 10. September 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*