Essen 2013: Sportwagen des Jahres ausgezeichent

Die Leserbeteiligung für die Wahl der Sportwagen des Jahres der „Auto Bild Sportcars“ war größer als in den Vorjahren: 77 218 Stimmen erreichten die Redaktion online, per SMS oder Telefon. Die Gewinner sind zumeist Fahrzeuge die in Deutschland gebaut oder von fachkundiger Hand auf Höchstleistung gezüchtet wurden. Seit mittlerweile elf Jahren ruft die Redaktion ihre Leser auf, ihre Favoriten aus einem Jahr Testalltag zu küren. Insgesamt 143 Modelle standen zur Wahl.
Beim Sieger in der Kleinwagen-Serienwertung legt Ford mit dem Fiesta ST einen astreinen Auftritt hin. Mit dem AC Schnitzer Raptor bleibt auch die Tuning-Krone in dieser Kategorie fest in deutscher Hand. In der Wertung „getunte Coupés“ führt mit dem Abt RS 5-R ebenfalls ein deutscher Veredler die Kategorie an. Das Serien-Pendant steuert BMW mit dem brandneuen 435i bei. In der prestigeträchtigsten Kategorie „Kleinserie“ konnte Ruf mit dem Ruf CTR3 Clubsport den Sieg einfahren. Die größten Schreihälse allerdings kommen wie gehabt aus dem Lager der Supersportler. Die Schweizer Tuning-Schmiede Mansory konnte seinen 754 PS starken Mansory Carbonado ganz oben auf dem Treppchen parken. Die Wertung der Serienfahrzeuge wird in dieser Gruppe vom Mercedes SLS AMG Black Series angeführt. Ein nicht ganz unerwarteter Erfolg:

Die Einzelwertungen:

Kleinwagen: Ford Fiesta ST, Seat Ibiza Cupra, Volkswagen Polo R WRC; Tuning: A Schnitzer Raptor, MTM A1 Quattro, O.CT A1 Quattro

Kompakte: Volkswagen Golf GTI, Mercedes-Benz 45 AMG, Audi S3; Tuning: Rieger A3 2.0 TDI, Abt RS3 Sportback, HGP Golf 3,6

Kombis: Audi A6 Avant, MB E63 AMG Touring, Ferrari FF; Tuning: MTM T5 T5000; Abt AS6-R, AC Schnitzer 330d Touring

Limousinen: Skoda Octavia RS, Mercedes-Benz E63 AMG, Audi RS7 Sportback; Tuning: Hamann M5 Mission, Abt S8, GAD CLS E63 AMG

Coupés: BMW 435i, Porsche 911 GT3, Audi S5; Tuning: Abt RS5-R, Brabus E B50 Coupé, Oettinger TT RS

Carbiolets: Jaguar F-Type, Mercedes-Benz SL 65 AMG, Audi RS5; Tuning: Techart 911 Carrera, Brabus SL 800, Shelby Super Snake

SUV: Range Rover Sport, BMW X5, Porsche Cayenne; Tuning: Larte Evoque SD4, Brabus ML D6 S, Techart Cayenne Turbo

Supersportwagen: Mercedes-Benz SLS AMG, Audi R8 V10, Aston Martin One-77; Tuning: Mansory Carbonada, 9ff Ftronic 1200, Abt R8 GTR

Kleinserien: Ruf CTR3, Wiesman GT MF5, Koenigsegg Agera (ampnet/Sm)

Bilder zum Artikel


Beitrag zuletzt aktualisiert am 2. Dezember 2013

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*