Euro NCAP nennt die Besten der Testsaison 2013

Nach jedem Testjahr veröffentlicht die Euro NCAP-Organisation die Modelle, die bei den Tests am besten abgeschnitten haben. 2013 wurden insgesamt 33 Automobile in sieben Kategorien der Testprozedur und der theoretischen Bewertung unterzogen. Es geht um passive Sicherheit der Erwachsenen und Kinder im Innenraum, um den Fußgängerschutz und auch um die Ausstattung mit Fahrerassistenzsystemen.
Im vergangenen Jahr erreichte ausgerechnet ein Newcomer aus China die beste Wertung: die Qoros 3 Limousine. Auch der elektrische Supermini, der Renault Zoe, schlug sich gut. Zusammen mit dem Lexus IS 300h erreichten die beiden Vertreter der Elektro-Fraktion ebenfalls fünf Sterne. Bei den kleineren MPV teilen sich der Kia Carens und der Ford Tourneo Connect die Fünf-Stern-Auszeichnung. Fünf Sterne gab’s auch für den Jeep Cherokee in der 4×4-Fraktion und der Maserati Ghibli bei den Luxus-Limousinen. (ampnet/Sm)

Bilder zum Artikel

Qoros 3.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Qoros 3.

Renault Zoe.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Renault

Renault Zoe.

Euro-NCAP-Crashtest: Renault Zoe.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Euro-NCAP-Crashtest: Renault Zoe.

Bettina Böttinger fährt Lexus IS 300h probe.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Lexus

Bettina Böttinger fährt Lexus IS 300h probe.

Lexus IS 300h im NCAP-Crashtest.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Lexus IS 300h im NCAP-Crashtest.

Kia Carens.

Foto:
Auto-Medienportal.Net

Kia Carens.

Ford Tourneo Connect.

Foto:
Auto-Medienportal.Net

Ford Tourneo Connect.

Jeep Cherokee im Euro-NCAP-Crashtest.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Jeep Cherokee im Euro-NCAP-Crashtest.

Jeep Cherokee.

Foto:
Auto-Medienportal.Net

Jeep Cherokee.

Maserati Ghibli.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Maserati Ghibli.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 9. Januar 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*