Ford finanziert ab 0,99 Prozent

Ford und die Ford-Bank bieten Privatkunden eine Finanzierung ab 0,99 Prozent an. Dieser Satz gilt bei einer Laufzeit von 36 Monaten für Ka und Fiesta, für alle übrigen Pkw vom B-Max bis zum Galaxy gibt es einen effektiven Jahreszins von 1,99 Prozent. Im Rahmen der flexiblen Auswahl-Finanzierung lassen sich sowohl die Anzahlung als auch die jährliche Laufleistung variieren, eine Mindestanzahlung ist nicht erforderlich.
Ford bietet dem Kunden am Vertragsende dreiWahlmöglichkeiten. Er kann sein Fahrzeug entsprechend der mit dem Händler getroffenen Rückkaufvereinbarung zurückgeben und direkt in
einen neuen Ford umsteigen. Möchte er das Fahrzeug behalten, zahlt er die vertraglich vereinbarte Restrate, oder er entscheidet sich für eine Anschlussfinanzierung der Restrate über die Ford-Bank.

So lässt sich beispielsweise ein Fiesta Ambiente inklusive Klimaanlage auf Basis eines Kaufpreises von 9990 Euro drei Jahre lang für 59 Euro im Monat finanzieren (2450 Euro Anzahlung und 30 000 Kilometer Laufleistung, Restwert 5670 Euro). Bei einer Anzahlung von 4200 Euro gibt es den Focus Turnier mit 74 kW / 100 PS bei 30 000 Kilometer in drei Jahren für eine Monatsrate von 79 Euro. Der kalkulierte Restrate liegt nach36 Monaten bei knapp 8600 Euro. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Ford Ka.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford Ka.

Ford Focus Turnier.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford Focus Turnier.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 17. Januar 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*