Genf 2014: Neuauflage eines Porsche-Klassikers

Nach seiner Weltpremiere im Januar in Detroit zeigt sich der neue 911 Targa auf dem Automobilsalon in Genf – 16.3.2014) erstmals dem europäischen Publikum. Die Neuauflage des Klassikers von 1965 besitzt wieder einen charakteristischen Bügel anstelle der B-Säulen, ein bewegliches Dachteil über den Vordersitzen und eine umlaufende Heckscheibe ohne C-Säule.
Anders als beim Ur-Targa öffnet und schließt sich das Dachsegment bei der Neuauflage per Knopfdruck. Dabei verschwindet das Verdeckelement hinter den Rücksitzen.

Markteinführung des modernen Klassikers ist am 10. Mai 2014. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Porsche 911 Targa.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Porsche 911 Targa.

Porsche 911 Targa.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Porsche 911 Targa.

Porsche 911 Targa.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Porsche 911 Targa.

Porsche 911 Targa.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Porsche 911 Targa.

Porsche 911 Targa.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Porsche 911 Targa.

Porsche 911 Targa.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Porsche 911 Targa.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 5. März 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*