Kia passt Preise an

Kia wird bei einem Teil seiner Produktpalette zum 1. Januar 2014 die Preise anpassen. Die betreffenden Modelle werden um durchschnittlich 1,1 Prozent teurer, damit liegt die Preiserhöhung deutlich unterhalb der allgemeinen Teuerungsrate in Deutschland, die für das Gesamtjahr 2013 voraussichtlich rund 1,5 Prozent betragen wird. Betroffen sind die Modelle Picanto, , Venga, Cee’d, Cee’d Sportswagon, Proceed, Carens und Sportage.
Für alle Kia-Fahrzeuge, die bis zum 31. Dezember 2013 bestellt werden, gilt die bisherige Preisliste. (ampnet/nic)

Bilder zum Artikel


Beitrag zuletzt aktualisiert am 11. Dezember 2013

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*