Mazda steigert Marktanteil

Mazda hat bei rückläufigem Gesamtmarkt (-1,9 %) im vergangenen Monat mit 4934 Pkw-Neuzulassungen einen Zuwachs von 5,8 Prozent gegenüber dem Juni 2013 verbucht. Der Marktanteil kletterte auf 1,8 Prozent. Besonders kräftig legte dabei der Mazda3 zu: Vom Kompaktmodell setzte die Marke rund 1300 Einheiten (+75 %) ab. Nach den ersten sechs Monaten zählt Mazda mit 28 542 Pkw-Neuzulassungen und einem Zuwachs von 22,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum zu den größten Gewinnern auf dem deutschen Automarkt, der von Januar bis Juni um 2,4 Prozent auf 1,538 Millionen Einheiten zulegte. (ampnet/nic)

Bilder zum Artikel

Mazda3 mit sportlichem Zubehör.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Mazda

Mazda3 mit sportlichem Zubehör.

  • klein (200 kB)
  • mittel (3,10 MB)
  • groß (10,49 MB)

Beitrag zuletzt aktualisiert am 3. Juli 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*