Mitsubishi steigerte Produktion

Mitsubishi hat im vergangenen Jahr die Produktion gesteigert. Der japanische Hersteller fertigte 1 239 441 Fahrzeuge. Das sind 11,8 Prozent mehr als 2012.
Auf die heimischen Werke entfielen 591 893 Einheiten produziert, was eine Steigerung um 14,5 Prozent bedeutet. In den Produktionsstätten außerhalb Japans wurde die Fabrikation um 9,5 Prozent auf 647 548 Autos erhöht. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel


Beitrag zuletzt aktualisiert am 29. Januar 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*