Mode im Transporterwerk

Unter dem Motto „Industrie trifft Fashion“ fand im Düsseldorfer Transporterwerk von Mercedes-Benz gestern eine Modenschau statt. Gemeinsam mit dem Label „Showstars Fashion“ war sdas Unternehmen Gastgeber für 150 Zuschauer aus Mode, Industrie, Medien und Politik. Die Models zeigten auf dem eigens aufgebauten Laufsteg Abendkleider, Hüte und Oberteile von Battaglia, Miranda Konstantinidou, Carina Shkuró und Hats and Fascinators by Vicenta Bolo. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Ekaterina Kalugina, Teilnehmerin bei der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“. Durch den weiteren Abend führte dann TV-Moderatorin Gräfin Birgit von Bentzel. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Modenschau im Mercedes-Benz-Sprinter-Werk Düsseldorf.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Daimler

Modenschau im Mercedes-Benz-Sprinter-Werk Düsseldorf.

  • klein (184 kB)
  • mittel (1,35 MB)
  • groß (1,71 MB)

Modenschau mit Tanzeinlage im Mercedes-Benz-Sprinter-Werk Düsseldorf.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Daimler

Modenschau mit Tanzeinlage im Mercedes-Benz-Sprinter-Werk Düsseldorf.

  • klein (173 kB)
  • mittel (1,51 MB)
  • groß (2,33 MB)

Beitrag zuletzt aktualisiert am 25. August 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*