Müller bleibt Porsche-Chef

Der Porsche-Aufsichtsrat hat heute den Vorstandsvorsitzenden, Matthias Müller, für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestellt. Müller ist seit 1. Oktober 2010 Vorstandsvorsitzender des Sportwagenherstellers. Seine neue Amtszeit beginnt am 1. Januar 2015.
Auch der Aufsichtsrat der Porsche Automobil Holding verlängerte in seiner heutigen Sitzung die Bestellung von Matthias Müller als Vorstand Strategie und Unternehmensentwicklung mit Wirkung zum 1. Januar 2015 um fünf Jahre. Matthias Müller übt diese Funktion neben seinem Amt als Vorstandsvorsitzender der Porsche AG aus. (ampnet/nic)

Bilder zum Artikel

Matthias Müller.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Porsche

Matthias Müller.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 28. Februar 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*