Neuer Diesel für Toyota Verso

Der neue 1,6-Liter-Selbstzünder bildet den Einstieg in die Diesel-Motorenpalette des japanischen Vans und ist mit CO2-Emissionen von 119 Gramm je Kilometer der verbrauchsärmste Motor der Modellreihe. Das Triebwerk entwickelt im Bereich von 1750 bis 2250 Umdrehungen in der Minute ein maximales Drehmoment von 270 Newtonmetern.
Die Produktion des Verso 1.6 D-4D beginnt im Januar 2014 im türkischen Toyota-Werk in Adapazari. Dort läuft auch die neue Generation des Corolla vom Band. (ampnet/nic)

Beitrag zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2013

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*