Opel stärkt den Cascada

Opel lässt den Cascada ab sofort auch mit der 147 kW / 200 PS-Version des komplett neuen 1.6 Ecotec Direct Injection Turbo vorfahren. Der aufgeladene Benzindirekteinspritzer der neuen Motorengeneration entwickelt 300 Newtonmeter per Overboost und markiert die neue Spitze der Cabrio-Reihe. Der Einstiegspreis liegt bei 29 490 Euro.
Der Cascada 1.6 Ecotec DIT erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 235 km/h. Er beschleunigt im fünften Gang in 9,2 Sekunden von 80 auf 120 km/h. Im Normzyklus verbraucht das Cabrio dabei 6,7 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (158 g CO2/km).

Die Cascada-Farbkollektion 2014 wird um zwei neue Lackierungen ergänzt. Zu den bisherigen zehn Karosseriefarben kommen das edle Smaragd Grün und das klassische Diamant Blau hinzu. Beim Verdeck sattelt Opel ebenfalls noch eins drauf: Das Stoffdach, das sich in nur 17 Sekunden bei Geschwindigkeiten bis 50 km/h öffnen lässt, ist auf Wunsch nun auch in hellem Sahara Beige erhältlich. Damit stehen vier Verdeckfarben zur Verfügung.

Im Innenraum bietet der Cascada jetzt das Intelli-Link-Infotainment-System. Mit ihm können Fahrer und Passagiere die Welt ihres Smartphones ins Auto holen. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel


Beitrag zuletzt aktualisiert am 9. Dezember 2013

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*