Renschler wird Volkswagen-Nutzfahrzeug-Vorstand

Andreas Renschler (55) wird mit Wirkung zum 1. Februar 2015 zum Mitglied des Vorstands für den Geschäftsbereich Nutzfahrzeuge. Renschler übernimmt diese Funktion von Dr. Leif Östling (68), der auch weiterhin eine bedeutende Rolle in den Aufsichtsgremien des Volkswagen Konzerns für den Nutzfahrzeugbereich spielen wird.
Renschler ist Wirtschaftsingenieur und Betriebswirt. 1988 trat er in die Daimler-Benz AG ein und baute ab 1993 das Werk in Tuscaloosa, USA, auf. 1999 wechselte Renschler in die Konzernzentrale und verantwortete die Personalentwicklung im damaligen DaimlerChrysler-Konzern. 1999 wurde ihm die Verantwortung für Smart übertragen. Im Oktober 2004 wurde Renschler in den Daimler-Vorstand berufen. Bis März 2013 trug er die Verantwortung für Daimler Trucks und Daimler Buses, ab April 2013 für Produktion und Einkauf Mercedes-Benz Cars sowie für das Geschäftsfeld Mercedes-Benz Vans. (ampnet/nic)

Beitrag zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*