Schäfer folgt Renschler

Markus Schäfer (48), derzeit verantwortlich für die Pkw-Produktionsplanung bei Mercedes-Benz ist neuer Bereichsvorstand Produktion und Einkauf Mercedes-Benz Cars. Er löst in dieser Funktion Andreas Renschler ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch und in gegenseitigem Einvernehmen nach Vertragsaufhebung verlässt. Wilfried Porth, Personalvorstand und Arbeitsdirektor, übernimmt zusätzlich den Bereich Mercedes-Benz Vans.
Schäfer verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der Produktion. Zuletzt war er für die Produktionsplanung des Pkw-Geschäfts verantwortlich. Zuvor leitete Schäfer das Werk in Tuscaloosa, das künftig auch die neue C-Klasse für den nordamerikanischen Markt produzieren wird.

Das von Volker Mornhinweg geleitete Geschäftsfeld Mercedes-Benz Vans wird künftig an Wilfried Porth berichten. Aus seiner früheren Verantwortung verfügt Porth über weitreichende Erfahrungen im Van-Geschäft. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Markus Schäfer.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Daimler

Markus Schäfer.

Markus Schäfer.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Daimler

Markus Schäfer.

Markus Schäfer.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Daimler

Markus Schäfer.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 29. Januar 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*