Skoda auf Rekordniveau

Skoda hat im ersten Halbjahr 2014 in Deutschland so viele Autos verkauft wie nie zuvor in den ersten sechs Monaten eines Jahres. Von Januar bis Juni steigert der Autobauer seine Neuzulassungen um 14 Prozent auf 88 198 Fahrzeuge. Der Marktanteil stieg auf 5,7 Prozent. Neben dem Octavia erweist sich der Rapid Spaceback als Renner. Im größten deutschen Fahrzeugsegment (kompakte Kurzheck-Modelle) gehört er zu den erfolgreichsten zehn Fahrzeugen. Bis Mai belegte er den achten Platz in seiner Klasse.
Skoda ist inzwischen im sechsten Jahr hintereinander Importmarke Nummer eins auf dem deutschen Markt und konnte diese erfolgreiche Position auch im ersten Halbjahr weiter ausbauen. (ampnet/nic)

Bilder zum Artikel

Skoda Rapid Spaceback.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda Rapid Spaceback.

  • klein (179 kB)
  • mittel (3,62 MB)
  • groß (11,35 MB)

Beitrag zuletzt aktualisiert am 3. Juli 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*