Skoda erreicht sechs Prozent Marktanteil

Skoda hat im vergangenen Monat in Deutschland 12 590 Fahrzeuge verkauft. Das sind 22 Prozent bzw. über 2200 Autos mehr als im Februar 2013. Der Marktanteil kletterte auf sechs Prozent (Vorjahresmonat: 5,1 %).
Die Pkw-Neuzulassungen der tschechischen VW-Tochter stiegen damit in den ersten beiden Monaten des Jahres um rund 4000 Einheiten auf 23 403 Fahrzeuge. Das entspricht einem Zuwachs von 20,5 Prozent. Der Pkw-Marktanteil verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 4,9 auf 5,6 Prozent. Der Auftragsbestand erhöhte sich um mehr als 40 Prozent. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Skoda Yeti.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda Yeti.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 3. März 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*