Solaris verbucht Rekordabsatz

Der polnische Bushersteller Solaris hat 2013 ein Rekordjahr verbucht. Das Unternehmen verkaufte insgesamt 1302 Busse, O-Busse und Straßenbahnen. Der bisherige Rekord des polnischen Marktführers wurde 2011 aufgestellt, als 1205 Fahrzeuge das Werk in Bolechowo verließen.
Im vergangenen Jahr exportierte das Unternehmen die Rekordzahl von 1010 Fahrzeugen. Genauso wie in den vergangenen Jahren war Deutschland wieder der größte ausländische Abnehmer, wo in den vergangenen Jahren 210 Solaris-Busse verkauft wurden. Dieses Ergebnis sicherte dem polnischen Unternehmen erneut den dritten Platz auf dem deutschen Stadtbusmarkt. Im September wurde der 2000ste Solaris-Bus in Deutschland an einen Kunden übergeben werden. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Solaris Trollino 18 Metro Style.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Solaris

Solaris Trollino 18 Metro Style.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 11. Februar 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*