Toyota stimmt auf Weihnachten ein

Wer zu Weihnachten Stress vermeiden will, sollte sich langsam Gedanken über Geschenke für seine Liebsten machen. Passende Präsente für Autofans jeden Alters gibt es beim Toyota-Händler. „Tony“, der Toyota-Bär wäre eine Möglichkeit. Der 18 Zentimeter große, beigefarbene Teddy trägt ein rotes T-Shirt mit Markenschriftzug und kostet knapp 17 Euro. Eine Nummer größer ist der Weihnachtsteddy mit Mütze, der für rund 30 Euro erhältlich ist.
Zum Rennfahrer mutiert der Nachwuchs mit dem elektrischen Toyota GT86: Der per Funkbedienung steuerbare Sportwagen im Maßstab 1:10 kostet knapp 280 Euro. Die Christbaumkugeln im 4er-Set besteht aus sieben Zentimeter großen, roten Kugeln mit weißer Winterlandschaft und Toyota-Emblem kostet gut 20 Euro.

Die Chronographen von Seiko und die Hybrid-Herrenarmbanduhr sind zum Preis von knapp 173 Euro erhältlich. Letztere verfügt über Kinetic-Technologie und ein Edelstahlgehäuse mit Glasboden. Für die Dame gibt es für 149 Euro wahlweise eine weiße oder schwarze Armbanduhr mit Keramikband und Swarovski-Steinen.

Der anthrazitfarbene Damenschal aus 100-prozentiger Seide ist mit dem Toyota-Logo bedruckt. Der Preis beträgt gut 64 Euro. Das Pendant für den Herrn kostet 67 Euro. Die GT86-Ledergeldbörse kostet 40 Euro.

Nähere Einzelheiten finden sich im Internet unter http://www.toyota.de/kundenservice/xmas2013/. (ampnet/nic)

Bilder zum Artikel


Beitrag zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2013

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*