Verkehr wächst weiter

Der Verkehr in Deutschland wird in diesem und im nächsten Jahr weiter ansteigen. Dies geht aus der aktuellen Kurzfristprognose hervor, die das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) regelmäßig erarbeiten lässt. Das Wachstum betrifft alle Verkehrsträger.
Das Ministerium rechnet demnach mit einem Ansttieg des Güterverkehrsaufkommens (Tonnen) in diesem Jahr um 3,5 Prozent und 2,6 Prozent im nächsten Jahr. Der Straßengüterverkehr nimmt um 4,0 Prozent sowie danach um weitere 2,7 Prozent zu. Der Eisenbahngüterverkehr erlebt 2014 eine Zunahme von 2,4 Prozent und von 2,7 Prozent in 2015. Die Luftfracht wächst demnach dieses Jahr um 1,8 Prozent und nächstes Jahr um zwei Prozent. Beim Pkw-Verkehr wird mit einer Zunahme um 1,4 Prozent in diesem und rund ein prozent im nächsten Jahr gerechnt. Der Bahnverkehr (Personen) wird 2014 voraussichtlich um 1,6 Prozent und um zwei Prozent im nächsten Jahr zunehmen. Im Luftverkehr werden für 2014 rund 2,4 Prozent mehr Passagiere erwartet, 2015 sollen es rund drei Prozent mehr sein. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Autobahnverkehr.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/AvD

Autobahnverkehr.

  • klein (225 kB)
  • groß (465 kB)

Beitrag zuletzt aktualisiert am 25. August 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*