Volkswagen erhält Corporate Finance Award

Der Volkswagen Konzern ist mit dem von der Börsen-Zeitung verliehenen „Corporate Finance Award 2012“ ausgezeichnet worden. Die Jury begründete ihre Wahl mit der erfolgreichen Schaffung des Integrierten Automobilkonzerns mit Porsche, dem Ausbau des Nutzfahrzeuggeschäfts durch die Mehrheitsübernahme der MAN SE sowie der erfolgreichen Begebung einer Pflicht-Wandelanleihe.

Den Preis nahm Hans Dieter Pötsch, Vorstand Finanzen und Controlling der Volkswagen Aktiengesellschaft, am Donnerstag in Frankfurt am Main entgegen.

„So unterschiedlich die Transaktionen waren, sie haben eines gemeinsam: Volkswagen strategisch und finanziell solide aufzustellen, um das Ziel zu erreichen, bis 2018 führender Automobilhersteller der Welt zu werden. Und jeder einzelne dieser drei Schritte wird einen ganz wesentlichen Beitrag dazu leisten“, sagte Finanzvorstand Pötsch, der den erfolgreichen Abschluss der Transaktionen und die Auszeichnung als verdienten Lohn für die jeweiligen Teams bezeichnete, die hart dafür gearbeitet hätten. (ampnet/deg) Peter Schwerdtmann

Volkswagen Logo
Logo von VW

Post zuletzt aktualisiert: 17. April 2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*