Citroën DS Bilder

Citroën DS Kurzfassung

Der Wagen sah das Licht der Welt auf der Pariser Motor-Show am 6. Oktober 1955. Innerhalb von 45 Minuten waren 749 Bestellungen eingetroffen und bis zum Ende des Tages lagen schon 12.000 Bestellungen vor. Der DS wurde fast 20 Jahre lang produziert. Die letzte Einheit lief am 24 April 1975 vom Band.

Citroën präsentiert auf seinem Stand der versammelten Weltpresse und dem wie vom Donner gerührten Publikum ein völlig neuartiges Auto. Die Marke mit dem Doppelwinkel hat endlich enthüllt, welches Modell das Erbe des berühmten Traction Avant von André Citroën antritt. Auf einen Schlag folgt Farbe auf strenges Schwarz, bricht eine neue automobile Ära an, scheint Science Fiction Realität zu werden. Plötzlich sind alle Autos auf diesem Salon aus der Mode und überholt: die DS ist eine Sensation. Sie hat alle geprägt, die diesen Augenblick erlebt haben und heute, 50 Jahre später, ist sie immer noch präsent und man spricht von ihr, denn dank Tausender begeisterter Sammler lebt sie weiter.

Zwei Männer und ihre Mitarbeiter haben dieses automobile Wunderwerk geprägt. Beide wurden noch von André Citroën persönlich eingestellt. Es sind die Schöpfer des Traction Avant von 1934, der Ingenieur André Lefebvre und der Zeichner, Bildhauer und Designer Flaminio Bertoni.

Diese Männer haben ihre Talente verbunden, um ein industrielles Meisterstück zu vollbringen und mit diesem Modell, der DS, die Automobilgeschichte zu revolutionieren. Technik und Design verbinden sich, ergänzen sich und durchdringen einander fast vollkommen.

Die DS ist mehr als das Ergebnis eines rein stilistischen Gestaltungswillens. Ihre Form wird von den verwendeten technischen Lösungen bestimmt, und ihre Linien verleihen der Verbindung von Nützlichkeit und Harmonie, von Funktion und Ästhetik einen höchsten Ausdruck. Und wie die Citroën-Modelle vor und nach ihr beweist sie, dass Komfort und Sicherheit im Mittelpunkt der Anstrengungen der Marke stehen.

Heute sind 50 Jahre seit ihrer Vorstellung vergangen, und sie hat einen Ehrenplatz in der weltweiten Automobilgeschichte eingenommen, an der Seite zweier anderer legendärer Citroën-Schöpfungen: des Traction Avant und des 2 CV.

Ihre revolutionäre Konstruktion hat die ganze Automobiltechnik vorangebracht. Sie hat avantgardistische Technik demokratisiert und eine ganze Generation von modernen Autos beeinflusst.

Sie hat dem Fortschritt eine Richtung gewiesen und wurde dafür weltweit anerkannt.


Weitere Interessante Citroën Links:


Beitrag zuletzt aktualisiert am 22. Oktober 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*