Fiat 500 Bilder

Der neue Fiat 500

Am 4. Juli 1957 wurde in Turin der Nuova Fiat 500 der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit ihm wurde bei Fiat der Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg abgeschlossen, und er wurde zu einer echten Ikone unserer Zeit. Am 4. Juli 2007, genau 50 Jahre danach, wird abermals in Turin ein neuer Fiat 500 präsentiert. Und ein weiteres Mal wird bei Fiat Automobiles SpA eine wichtige Phase besiegelt, die des Wiederaufschwungs.

Der neue Fiat 500, der vom Centro Stile Fiat entwickelt worden ist und im polnischen Werk Tichy gefertigt wird, ist ein Dreitürer mit kompakten Abmessungen: er ist 3,55 m lang, 1,65 m breit, 1,49 m hoch und hat einen Radstand von 2,30 m. Drei Motor-versionen stehen zur Verfügung, mit denen viel Fahrspaß garantiert ist: der Turbodiesel 1.3 16V Multijet mit 55 kW / 75 PS und die beiden Benziner 1.2 8 V mit 51 kW / 69 PS und 1.4 16V mit 74 kW / 100 PS, alle in Verbindung mit Fünf- bzw. Sechsgang-Schaltgetrieben.

Mit dem neuen Fiat 500, dessen Entwicklung auf der technologischen Erfahrung von über 100 Jahren Automobilbau basiert, unterstreicht Fiat Automobiles SpA die jahrzehntelange Kompetenz in der Herstellung von designorientierten, ökonomischen und ökologischen Fahrzeugen dieser Kathegorie. Komfort, Sicherheit, Technik und Ausstattung führen bei ihm zu einem echten Qualitätssprung. Der neue Fiat 500 ist die beste Antwort auf die Bedürfnisse all jener Autofahrer, die das Automobil in völliger Freiheit „leben und erleben“ möchten. Sie schätzen besonders die Alltagstauglichkeit und wünschen sich zugleich ein Fahrzeug, das praktisch ist und Spaß macht, das umweltverträglich und erschwinglich, ansprechend und sympathisch ist.

Fiat 500 Links


Beitrag zuletzt aktualisiert am 17. November 2014

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*