Lamborghini Reventon Bilder

Lamborghini Reventon Kurzfassung

Die Essenz der Marke – als Designerstück in nur 20 Exemplaren
Er ist ganz klar ein Lamborghini. Aber einer, wie es keinen jemals zuvor gab. Er ist ein Supersportwagen, jedoch ohne jeden Vergleich: Der Reventón ist ultimative Fahrmaschine und limitiertes Kunstwerk zugleich – mit einem konsequenten, kantigen und klaren Design, inspiriert von der modernsten Aeronautik.

Bei insgesamt nur 20 Exemplaren und einem Preis von einer Millionen Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer) bleibt jeder Reventón höchst exklusiv und nahezu ein Unikat. Zugleich bietet er eine überragende Performance, die ihn unvergleichlich macht. Denn unter seinem völlig eigenständigen Design besitzt der Reventón die volle technische und dynamische Kompetenz des Zwölfzylinder-Sportwagens von Lamborghini.

Lamborghini ist der weltweit einzigartige Hersteller extremer und kompromissloser Supersportwagen. Jeder Lamborghini ist sinnlich und herausfordernd. Mit seinem Design bleibt Lamborghini der Zeit stets voraus. „Der Reventón aber ist der Extremste von allen, ein Superlativ auf Rädern. Auf der technischen Basis des Murciélago haben unsere Designer im Centro Stile Lamborghini die DNA der Marke, ihren genetischen Code, komprimiert und weiter verschärft”, sagt Stephan Winkelmann, der Präsident und CEO von Automobili Lamborghini S.p.A.

Entstanden ist der Reventón vollständig in Sant’Agata Bolognese, dem Stammsitz der Marke und der Geburtsstätte aller Supersportwagen unter dem Zeichen des Stieres. Die Entwürfe aus dem eigenen Centro Stile wurden in jedem Detail mit dem Ufficio Technico, der Entwicklungsabteilung von Lamborghini, abgestimmt. Schließlich sollte der Reventón nicht nur ein Stück automobiler „Haute Couture” werden, sondern auch mit höchster Dynamik und absoluter Alltagstauglichkeit glänzen.

Dabei bleibt der Reventón kein Einzelstück. Insgesamt 20 Freunde und Sammler der Autos von Lamborghini werden dieses einzigartige Stück besitzen können. Und sie können ganz selbstverständlich den unvergleichlichen Fahrspaß genießen.

Natürlich bezieht auch der Reventón seinen Namen von einem edlen Kampfstier – ganz der Tradition bei Lamborghini folgend: Reventón wurde aus der Zucht von Don Rodriguez geboren. In die Ehrenliste der berühmtesten Stiere fand Reventón Eingang, nachdem er den Torero Felix Guzman im Kampf 1943 getötet hatte.

Gestaltet mit der Inspiration der schnellsten Flugzeuge
Eine absolut klare Formensprache zeichnet die aktuellen Modelle von Lamborghini aus. Bei Murciélago und Gallardo werden Kraft und Dynamik schon in den konsequenten Proportionen sichtbar. Eindeutige Kanten, präzise Linien und saubere Flächen ergeben eine auf das Wesentliche reduzierte Gestalt. Jedes Element folgt seiner Funktion, Ornamente sind einem Lamborghini völlig fremd.

Beim Reventón haben die Designer im Centro Stile diese Philosophie mit Konsequenz weiterentwickelt. Und sie haben sich Inspirationen geholt aus einer anderen Sphäre von Geschwindigkeit und Dynamik: aus der modernen Aeronautik, von den schnellsten und beweglichsten Flugzeugen der Welt. Entstanden ist so ein äußerst präzises, technisch anmutendes Design mit einer neuen Lebendigkeit: Unterbrochene Linien und verdrehte Flächen schaffen ein spannendes Spiel mit dem Licht und bringen enorme Bewegung ins Auto.


Lamborghini Reventon Links die Sie interessieren könnten:


Beitrag zuletzt aktualisiert am 15. September 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*