Mercedes-Benz GL-Klasse Bilder

Mercedes-Benz GL-Klasse

Mit ihrem souveränen Auftritt verdeutlicht die GL-Klasse bereits optisch ihren Führungsanspruch innerhalb eines umkämpften Marktsegments. Die eigenständige Formensprache strahlt Kraft und Exklusivität aus. Ruhige Karosserieflächen, kraftvolle, keilförmige Elemente und markante Details geben dem Geländewagen der Oberklasse bereits im Stand Vorwärtsdynamik. Die Proportionen der geräumigen Karosserie (Länge 5088 mm, Breite 1920 mm, Hö-he 1840 mm) sind stimmig.

Höchster Komfort unter allen Bedingungen
Der Innenraum empfängt die Passagiere mit hochwertigsten Materialien und schafft eine Wohlfühl-Atmosphäre in Mercedes-typischer Qualität. Bis zu sieben Passagiere genießen üppige Platzverhältnisse. Reisen in der GL-Klasse bietet First-Class-Komfort – ob beim innerstädtischen Kurztrip, auf der Langstreckenreise über hunderte Kilometer oder beim Durchqueren unbefestigten Terrains. Auch auf den beiden vollwertigen Einzelsitzen der dritten Sitzreihe genießen die Insassen noch eine gute Bewegungsfreiheit. Der Abstand zur mittleren Sitzreihe beträgt 815 mm, den Passagieren eröffnet sich eine Kopffreiheit von 979 mm. Sind weniger Sitzplätze gefragt, tau-chen die hinteren Einzelsitze einzeln oder zusammen elektrisch auf Knopfdruck ab und es entsteht eine völlig ebene
Ladefläche. In der fünfsitzigen Ausstattungsvariante misst das Gepäckabteil 1240 Liter – ein beeindruckender Klassen-Bestwert. Maximal stellt der GL ein Transportvolumen von 2300 Litern zur Verfügung, die Laderaumlänge beträgt dann 2128 mm. Gemäß den unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten des variablen Multitalents ermöglicht die im GL 320 CDI serienmäßige Klimatisierungs-Automatik THERMATIC auf allen sieben Sitzplätzen ausgeglichene Temperaturen sowohl bei arktischer Kälte als auch bei tropischer Hitze. Die Versionen mit V8-Power wie GL 420 CDI, GL 450 und GL 500 haben die Multi-Zone-THERMOTRONIC serienmäßig an Bord und bieten damit einen nochmals gesteigerten Klimakomfort. Zur weiteren serienmäßigen Komfort-Innenausstattung gehören unter anderem „Artico“-Polsterkombinationen, elektrisch verstellbare Vordersitze und ein geschlossenes Fond-Panoramadach über der dritten Sitzreihe.

überragende Sicherheit durch intelligente Lösungen
Die GL-Klasse nutzt alle Vorteile einer selbsttragenden Karosserie und verbindet höchste Stabilität mit intelligentem Stahlleichtbau. Daraus resultiert eine hervorragende passive Sicherheit. Die hoch stabile Fahrgastzelle bildet gemeinsam mit den vorderen und hinteren Verformungszonen ein effizientes Fundament für die Insassenschutzsysteme. Dazu gehören unter anderem:

  • Adaptive, zweistufige Airbags für Fahrer und Beifahrer
  • Sidebags vorn und auf Wunsch in der mittleren Sitzreihe
  • Windowbags über alle drei Sitzreihen von der A- bis zur D-Säule
  • Crashaktive Kopfstützen NECK-PRO für Fahrer und Beifahrer auf Wunsch
  • 3-Punkt-Sicherheitsgurte auf allen sieben Plätzen
  • Gurtstraffer und adaptive Gurtkraftbegrenzer für Fahrer und Beifahrer, Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer in der mittleren Sitzreihe außen

GL-Klasse mit vorausschauenden Insassenschutzsystem

PRE- SAFE®, das weltweit erstmals in diesem Marktsegment realisiert wird, hebt Mercedes-Benz die Sicherheit auf ein neues, hohes Niveau. Der Clou des Systems: Systeme der passiven und aktiven Sicherheit werden miteinander vernetzt.
PRE-SAFE® nutzt die Sensorik fahrdynamischer Regelsysteme wie ABS, Brems-Assistent BAS oder ESP® und optimiert bei unfallträchtigen Fahrsituationen die Schutzfunktion der passiven Sicherheitselemente. Mit der GL-Klasse erreicht auch der Fußgängerschutz eine neue Dimension. Im Bereich des Vorderwagens ermöglichen genau definierte Freiräume zwischen der Karosserie und den darunter liegenden Aggregaten große Deformationswege. Zusammen mit nachgiebig ausgelegten Aufprallzonen ergibt sich ein hohes Schutzpotenzial sowohl für Fußgänger wie Zweiradfahrer.

Die GL-Klasse erfüllt alle Anforderungen an einen modernen, luxuriösen SUV oder definiert sie auf einem höheren Niveau neu. Daneben bleiben die Mercedes-typischen Geländewagen-Gene wie höchste Solidität, Robustheit und Dauerhaltbarkeit erhalten. Nicht umsonst weist die Nomenklatur auf den legendären Urvater aller Mercedes-Benz Geländewagen hin – die G-Klasse. Der Gelände-Klassiker geht mittlerweile in sein 26. Produktionsjahr und wird weiterhin neben der neuen GL-Klasse angeboten.


Mercedes-Benz GL-Klasse Links die Sie interessieren könnten:


Beitrag zuletzt aktualisiert am 5. Oktober 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*