Renault Talisman Bilder

Mit dem von Grund auf neu entwickelten Talisman positioniert sich Renault als attraktive Alternative in der gehobenen Mittelklasse. Die elegant gezeichnete Coupé-Limousine vereint die unverwechselbare, kraftvoll-sinnliche Renault Formensprache mit einer luxuriösen Ausstattung, die selbst höchste Ansprüche erfüllt: Ausgesuchte Materialien in exzellenter Verarbeitung gehören ebenso zu den Merkmalen wie richtungsweisende Technikhighlights. Mit der Neuwagengarantie von fünf Jahren setzt Renault ein deutliches Signal für die hohe Fertigungsqualität des Modells. Exklusiv in seiner Fahrzeugklasse ist der Renault Talisman mit der dynamischen Allradlenkung 4CONTROL® erhältlich.

Hinzu kommen Voll-LED-Schein­werfer und das Renault Multi-Sense® System zur Individualisierung des Fahrerlebnisses. Hochmoderne Fahrassistenz­systeme bieten außerdem Sicherheit auf höchstem Niveau. Auch die überdurchschnittlichen Raumverhältnisse tragen zum ausgezeichneten Komfort in der neuen Coupé-Limousine bei: Dank 4,85 Meter Länge, 1,46 Meter Höhe, 1,87 Meter Breite und 2,81 Meter Radstand bietet der Talisman viel Platz für Mitreisende und Gepäck. Insgesamt fünf Motorisierungen stehen für den Talisman zur Wahl, die ein Spektrum von 110 bis 200 PS abdecken und temperamentvolle Fahrleistungen ermöglichen. Die beiden Turbobenziner und die drei Turbodiesel verfügen ausnahmslos über das ENERGY-Effizienzpaket einschließlich Start & Stop-Automatik. Die besonders sparsame Variante ENERGY dCi 110 begnügt sich mit lediglich 3,6 Liter Diesel pro 100 Kilometer (95 g CO2/km) und markiert damit einen der besten Werte in dieser Fahrzeugklasse.

Zentrale Elemente der kraftvoll gezeichneten Vorderansicht sind das unverwechselbare Renault Markengesicht sowie der großformatige, chromverzierte Kühlergrill. Die Hauptscheinwerfer sind in den Ausstattungen Intens und Initiale Paris komplett in LED PURE VISION Technik ausgeführt (Option für Life). Für eine unverwechselbare Lichtsignatur sorgen die weit in den Stoßfänger gezogenen LED-Tagfahrlichter in Form eines asymmetrischen „C“. Die geschwungene Chrom¬spange unterhalb des Kühlergrills unterstreicht zusätzlich die eigenständige Frontpartie.
Das Heck kennzeichnen lang gestreckte Rücklichter. Ihr Design bringt einerseits die Fahrzeugbreite und andererseits den Renault Rhombus auf dem Kofferraumdeckel zur Geltung. Die 3-D-Leuchtenbänder sorgen für eine Grafik mit hohem Wiedererkennungswert.

Sitzkomfort wie in der Businessklasse

Höchsten Reisekomfort ermöglichen die konturierten Vordersitze des Talisman. Auf der Fahrerseite verfügen sie bereits in der Basisausstattung Life über die elektrisch einstellbare Lordosenstütze mit Massage­funktion.

Maßstäbe beim Sitzkomfort setzen in der Topausstattung Initiale Paris Vordersitze mit 10-Wege-Verstellung, davon acht elektrisch, vierfach elektrisch einstellbarer Lordosenstütze sowie beheizbarer Rückenlehne und Sitzfläche. Hinzu kommen die nach Art und Stärke regulierbare Massagefunktion und die Memory-Funktion mit sechs Speicherplätzen. Weiteren Komfort­gewinn insbesondere bei heißen Temperaturen bringen beim Talisman Initiale Paris die in die Vordersitze integrierte Ventilation (Option für Intens) sowie die breiten Relax-Kopfstützen.

Das Wohlbefinden im Talisman steigert ebenfalls die Ambiente­-Beleuchtung (Serie ab Intens). Der Fahrer kann je nach Stimmung zwischen grünem, blauem, sepiafarbenem, rotem oder violettem Licht wählen.

Renault Multi-Sense® System bietet individuelles Fahrvergnügen

Nach der Weltpremiere im Renault Espace kommt auch im Talisman das Renault Multi-Sense® System zum Einsatz. Mit seiner Hilfe kann der Fahrer sowohl das Fahrerlebnis als auch das Innenraumambiente individuell bestimmen. Das System verfügt hierfür über vier vorprogrammierte Einstellungen: „Eco“, „Comfort“, „Neutral“ und „Sport“. Hinzu kommt der frei konfigurierbare „Perso“-Modus. Neben dem Ansprechverhalten von Gaspedal und Lenkung, der Geschwindigkeit der Gangwechsel und der Dämpferhärte (Serie bei Initiale Paris; Option bei Intens) lassen sich mit dem Renault Multi-Sense® unter anderem die Interieur-Beleuchtung, Farbe und Darstellung der Instrumente, Motorsound und Klimatisierung programmieren.

Weiteres Highlight ist das Surround Sound-System von Bose® (Serie für Initiale Paris; Option bei Intens). Mit 13 Lautsprechern erlaubt die Anlage eine brillante, raumfüllende Klangkulisse, die an das Erlebnis eines Livekonzerts heranreicht. Die hochwertige Anlage umfasst als Neuheit bei Renault zusammen mit der Motorisierung ENERGY dCi 160 EDC die Active Noise Cancellation. Diese reduziert Motorengeräusche im Innenraum durch gezielten Gegenschall.

Der Renault Talisman mit Fünf Turbomotoren zur Wahl

Das Motorenangebot für den Talisman umfasst zwei Turbobenziner und drei Turbodiesel, die ein Spektrum von 81 kW/110 PS bis 147 kW/200 PS abdecken. Sämtliche Aggregate entstammen der hocheffizienten ENERGY-Motorenfamilie und verfügen über die Start & Stop-Automatik sowie das Energy Smart Management zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie.

Basisdiesel im Talisman ist der ENERGY dCi 110 mit 81 kW/110 PS. Mit einem CO2-Ausstoß von 95 Gramm pro Kilometer und einem Kraftstoffverbrauch von 3,6 Litern gehört das
1,5-Liter-Triebwerk zu den effizientesten Aggregaten in der automobilen Mittelklasse.

Der 96 kW/130 PS starke 1,6-Liter-Diesel ENERGY dCi 130 ist wahlweise mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder 6-Gang-EDC-Doppelkupplungsgetriebe verfügbar und ermöglicht Ver­brauchs­­werte von 3,9 Litern (102 g CO2/km) in der Handschaltvariante beziehungsweise 4,2 Litern pro 100 Kilometer (112 g CO2/km) in der EDC-Version.

Als Spitzendiesel im Talisman kommt der exklusiv mit dem 6-Gang-EDC-Getriebe kombinierte ENERGY dCi 160 mit 118 kW/160 PS zum Einsatz. Kennzeichen des kraftvollen Selbstzünders ist die Twin-Turbo-Technik. Das 1,6-Liter-Aggregat begnügt sich mit 4,5 Liter Diesel pro 100 Kilometer (118 g CO2/km).

Die beiden Turbobenziner ENERGY TCe 150 mit 110 kW/150 PS und ENERGY TCe 200 mit 147 kW/200 PS sind mit dem 7-Gang-EDC-Doppelkupplungs­getriebe verbunden. Die höhere Gang­spreizung erschließt zusätzliches Effizienzpotenzial und hat großen Anteil am moderaten Kraftstoffverbrauch von 5,6 und 5,8 Liter Superbenzin pro 100 Kilometer (127 bzw.130 g CO2/km).

Renault Links die Sie interessieren könnten:


Beitrag zuletzt aktualisiert am 24. März 2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*