Subaru Forester Bilder

Subaru Forester Kurzfassung

Der Forester erschien vor elf Jahren auf den europäischen Märkten. Mit seinen souveränen Fahreigenschaften, einer exzellenten Übersicht dank 200 Millimeter Bodenfreiheit und mit dem hohen, flexiblen Nutzwert eines Kombis kreierte der Forester eine neue Gattung von modernem SUV. Seine überlegenen Fahrleistungen verdankt der Forester dem permanenten Allradantrieb Symmetrical AWD mit Boxermotor und niedrigem Schwerpunkt. Im Jahr 2002 kam die zweite Generation des Forester, die mit der Weiterentwicklung der wesentlichen Charakteristika das Beste zweier Welten miteinander verband. Von den Kunden auf der ganzen Welt wurde der Forester in den höchsten Tönen gelobt.

Die dritte Generation basiert auf dem bekannten Konzept, eröffnet aber eine neue Perspektive für den Forester. Dazu hat Subaru im Rahmen des Konzeptes Das beste Paket für einen aktiven Lebensstil alle Bereiche überarbeitet und modernisiert, die dem Fahrer und seiner Familie Freude an einem aktiven Lebensstil vermitteln. Basierend auf dem grundlegenden Konzept des Subaru Automobilbaus sicher, komfortabel, unbeschwert wurden diese drei Elemente des Packaging verdichtet mit den Zielen: leichte Handhabung, Freude am Fahren, maximale Sicherheit und Umweltverträglichkeit mit gesellschaftlicher Verantwortung.

Der neue Forster repräsentiert eine neue Generation von Crossover, baut auf den Stärken seiner hoch gelobten Vorgänger auf und entwickelt diese Stärken weiter. Auch der neue Forester verfügt über souveräne Fahreigenschaften, die alle Anforderungen des Fahrers perfekt erfüllen. Hinzu kommen ein großzügig dimensionierter Innenraum, hoher Fahrkomfort und flexibler Nutzwert. Das Ziel war die Entwicklung des bestmöglichen Fahrzeugs für die unterschiedlichen Lebensstile der Subaru-Kunden ein Fahrzeug, das nicht nur Freude am Fahren und entspannte Gelassenheit sorgt, sondern das für echten Fahrkomfort steht. Wir hegen große Erwartungen, dass sehr viele Menschen auf der Welt den Forester als unwiderstehlichen Partner für ihren aktiven Lebensstil schätzen werden.

Subaru hat ein Gesamtpaket für ein Fahrzeug entwickelt, ohne jedoch die Karosserie übermäßig zu vergrößern. Der Forester besitzt eine kluge Balance von bequemer Nutzbarkeit wie kleiner Wendekreis, großes Sichtfeld, komfortabler Einstieg und reichlich Raum auf allen Plätzen für komfortables Reisen sowie hohe Vielseitigkeit. Darüber hinaus zeigt er – zusätzlich zu der Kraft und Stärke, die man eh von einem modernen SUV erwartet – ein modernes, urbanes Design.

Aspekte der Umweltverträglichkeit wie geringer Verbrauch und verminderte Abgasemissionen genossen beim Karosseriedesign und der Überarbeitung der Antriebseinheit hohe Priorität.


Subaru Links die Dich Sie interessieren könnten:


Beitrag zuletzt aktualisiert am 25. September 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*