Subaru Justy Bilder

Subaru Justy Kurzfassung

Die Außenmaße sind auf ein Minimum reduziert, ergo braucht er auch nur ein Minimum an Verkehrsfläche – was sich besonders im Stadtverkehr als vorteilhaft erweist. Der neue Justy ist 3,61 Meter lang, 1,66 Meter breit und 1,54 Meter hoch. Auf diesem überschaubaren Raum offeriert der Justy einen üppigen Innenraum. Kurze Überhänge und eine breite Spur verleihen ihm seinen soliden und attraktiven Auftritt, gleichzeitig sorgt der relativ lange Radstand von 2,43 Metern für viel Platz, der vor allem dem Innenraum und damit Insassen und Gepäck zur Verfügung steht. Trotz allem ist das neue Einstiegsmodell in die Subaru-Welt ein Leichtgewicht, das nur 890 Kilogramm auf die Waage bringt.

Aus großen Scheinwerferaugen schaut der neue Justy in die Welt, und seine charakteristische Frontpartie spricht die Formensprache von Subaru: Wie bei den anderen Modellen der Marke steht das dreidimensionale Sternenlogo im Mittelpunkt, eine geschwungene Chromblende teilt den Kühlergrill. Die Rückleuchten sind seitlich in die C-Säulen integriert. Diese Platzierung hat den Vorteil, dass der nachfolgende Verkehr die Bremsleuchten sehr gut erkennen kann. Außerdem befinden sie sich bei einem Parkplatzrempler außerhalb der Aufprallzone und sind somit weniger anfällig für etwaige Reparaturen.

Eine tief ausgeschnittene Ladekante erleichtert das Be- und Entladen des neuen Justy. Dessen Gepäckabteil fasst mindestens 225 Liter und lässt sich durch Umklappen der im Verhältnis 60:40 geteilten Rücksitzlehnen bis auf 630 Liter vergrößern. Die maximale Zuladung für den neuen Justy beträgt beachtliche 500 Kilogramm. Außerdem darf der immerhin bis zu 750 Kilogramm (gebremst bis 12 Prozent Steigung) ziehen. So taugt der sportlich-dynamische Justy nicht nur zum Zweitwagen, sondern auch zum trendigen Single-Fahrzeug oder vollwertigen Kompakten für die junge Familie. Im Stadtverkehr lernt man seine Wendigkeit zu schätzen, und auf der Langstrecke erweist er sich als angenehmer Partner.

Subaru bietet den Justy in den fünf Farben Silber Metallic, Rot, Schwarz Metallic mit Perleffekt, Mint Blau Metallic Opal und Braun mit Perleffekt sowie in den zwei Ausstattungsvarianten Trend und Active an. Bereits die Basisversion Justy 1.0 Trend ist üppig ausgestattet und verfügt über Drehzahlmesser, elektrische Fensterheber vorne und hinten, elektrisch einstellbare Außenspiegel, Klimaanlage, ein CD-Radio und zwei Lautsprecher. Der Justy 1.0 Active fügt den funktionalen Charakteristika den sportlichen Touch hinzu und ergänzt die Alltagstauglichkeit mit einem Schaltknauf mit Chromakzenten und Leichtmetallrädern. Über einen AUX-Anschluss lassen sich mobile MP3-Player anschließen. Für den guten Ton sorgt ein Soundpaket mit vier Lautsprechern.


Subaru Justy Links die Sie interessieren könnten:


Beitrag zuletzt aktualisiert am 25. September 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*