VW EOS Bilder

VW EOS Kurzfassung

In diesen Tagen geht die Neuauflage des Volkswagen Eos an den Verkaufsstart. Er ist das weltweit einzige Modell mit einem fünfteiligen CSC-Dachsystem in Glasoptik und integriertem Schiebe-/Ausstelldach. Pünktlich zur Markteinführung präsentiert Volkswagen Apps, die über den neuen Eos informieren und zu einer virtuellen Probefahrt einladen.

So kehrt endlich Cabrio-Feeling in die winterliche Jahreszeit ein. Auch in der neuesten Generation vereint der Eos die Design-Eigenschaften eines sportlichen Coupés und eleganten Cabriolets mit der für Volkswagen typischen Linienführung.

In Deutschland ist der neue Eos mit drei Turbobenzin-Direkteinspritzern (TSI) und einem Turbodiesel-Direkteinspritzer (TDI) bestellbar. Die effizienten TSI leisten zwischen 90 kW / 122 PS und 155 kW / 210 PS; der leise Common-Rail-TDI entwickelt 103 kW / 140 PS.

Wie sparsam das neue Cabrio-Coupé geworden ist, zeigt stellvertretend der Verbrauchswert des Eos 2.0 TDI mit BlueMotion Technology und 140 PS: 4,8 l/100 km. Durch den Einsatz der BlueMotion Technology (unter anderem Start-Stopp-System und Bremsenergierückgewinnung) ergibt sich damit eine Verbrauchsreduzierung von 0,7 l/100 km.

Erstmals bietet Volkswagen den Produktkatalog als Applikation speziell für das iPad. Computeranimationen erklären zudem die Funktionsweise von Features wie Park Assist und Cool Leather schnell und verständlich. Darüber hinaus vermitteln die Apps spannende Einblicke in den Design- und den Produktentstehungsprozess des neuen Eos. Die Applikation ist kostenlos im App-Store verfügbar.


VW Links die Sie interessieren könnten:


Beitrag zuletzt aktualisiert am 11. Oktober 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*