Anzugsmomente

Die Anzugsmomente (Drehmoment in Nm) geben an, wie fest die Radmuttern bei der Montage der Räder angezogen werden müssen. Dies ist von Rad zu Rad verschieden.

Die in den Bedienungsanleitungen von Pkw angegebenen Anzugsmomente beziehen sich auf die von den Fahrzeugherstellern in der Erstausrüstung verwendeten Räder.

Bei einer nachträglich montierten Leichtmetall-Felge müssen die in der Felgen-ABE angegebenen Anzugsmomente eingehalten werden.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 13. August 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*