Barrel Maß und Preise

Bezeichnung für ein Hohlmaß, das in der Ölindustrie verwendet wird. Es entspricht einer Menge von rund 159 Litern. Eine Tonne Nordseeöl hat ca. 7,50 Barrel. Die Bezeichnung Barrel wird im Zusammenhang mit Rohöl verwendet. Die Barrelpreis schwankt zwischen 50 und 80 US-Dollar.

Folgende Umrechnungsfaktoren helfen, den Bezug zu deutschen Maßeinheiten zu finden:

von in Umrechnung
Barrel Tonne = x 0,14
Tonne Barrel = x 7,33
Barrel/Tag Jato = x 50
Jato Barrel/Tag = x 0,02
Dollar/Barrel €/t = x 7,33 x Kurs

Crude Oil Barrel

  • Brent ist die Bezeichnung für die in Europa wichtigste Rohölsorte.
  • Die für Amerika wichtigste Ölsorte ist West Texas Intermediate (WTI).

crude oil
Englische Bezeichnung für Rohöl; crude oil ist bereits von Wasser, Salz und Gasen gereinigtes Erdöl. Im internationalen Handelsverkehr wird häufig nur die Abkürzung crude benutzt (siehe auch Erdöl).

$/bbl
Steht für die Abkürzung von Dollar pro Barrel. Die Entwicklung und der aktuelle Kurs kannst du bei finanzen.net abfragen.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2016