Full Size Kopfairbags

Full Size Kopfairbags
Diese Kopfairbags der neuesten Generation sorgen auf beiden Fahrzeugseiten für zusätzlichen Schutz der Front- und äußeren Fondpassagiere. Sie entfalten sich innerhalb von 25 bis 30 Millisekunden wie ein Vorhang vor der gesamten inneren Seitenfläche. Bei einer seitlichen Kollision polstern sie auf diese Weise die Köpfe der auf der Aufprallseite sitzenden Insassen ab und reduzieren gleichzeitig das Risiko von Verletzungen durch Glassplitter.


Zum Autolexikon

Das Lexikon der Kraftfahrzeugtechnik als Buch


Beitrag zuletzt aktualisiert am 9. Dezember 2013