Volvo IDIS Sicherheitssystem

IDIS (sicherheit)

Intelligent Driver Information System (IDIS) Mit dem aus der Flugzeugtechnik abgeleiteten intelligenten Fahrer-Informationssystem IDIS (Intelligent Driver Information System oder auf Deutsch Intelligentes Fahrer-Informationssystem) wird eine Reizüberflutung vermieden, damit der Fahrer seine Aufmerksamkeit ungestört auf den Verkehr richten kann. In schwierigen Fahrsituationen mit hoher Konzentrationsbeanspruchung, zum [Weiter…]

Opel IDS

IDS – Interactive Driving System

Die Abkürzung IDS steht für Interactive Driving System: Fortschrittliches Fahrwerkssystem des neuen Opel Vectra, das die weiterentwickelten Kontroll- und Sicherheitsfunktionen der einzelnen Fahrwerkskomponenten zusammenführt. Hinzu kommen eine Kennfeldgesteuerte elektro-hydraulische Servolenkung sowie ein Vierkanal-ABS mit CBC (Cornering Brake Control) und EBD (Electronic Brake Force Distribution) sowie [Weiter…]

Zeichnung: Bosch Injektor

Injektoren

Injektoren sind Leistungsfähige Ventile, die den Einspritzbeginn und die Kraftstoffmenge für jeden Brennraum einzeln bedarfsgerecht regeln. In den modernen Motoren von DaimlerChrysler übernehmen spezielle Aktuatoren (Piezokristalle) die Steuerung der Einspritzdüsen. Fließt Strom, dehnt sich das Piezoelement sehr schnell aus und erzeugt dadurch eine Einspritzung. Bedingt [Weiter…]

Intelligent Light System

Intelligent Light System

Das Intelligent Light System (ILS) basiert auf den lichtstarken Bi-Xenon-Scheinwerfern und beinhaltet fünf verschiedene Lichtfunktionen: Das neue Landstraßenlicht leuchtet den linken Fahrbahnrand heller und weiträumiger aus als das bisherige Abblendlicht. Hier vergrößert sich der Sichtbereich des Autofahrers um rund zehn Meter; er kann dadurch bei [Weiter…]