Kein Bild

Motoraufhängung

Der Motor ist über Gummi-Metall-Elemente, die in manchen Fällen hydraulisch gedämpft sind, am Rahmen des Fahrzeugs aufgehängt. Dabei muss die Motoraufhängung das gesamte Gewicht des Motors aufnehmen und gleichzeitig die Schwingungen dämpfen, Erschütterungen mindern und die Kräfte, die durch das Motordrehmoment entstehen, ausgleichen können.

Motorbremse

Motorbremse

Mit der Motorbremse können Lastwagen mit einem Regler die die Auspuffleitung schließen damit in den Zylindern ein Gegendruck entsteht der als Bremse auf den Motor einwirkt. Hohe Motorbremsleistung bei niedrigem konstruktivem Aufwand kennzeichnen die Motorbremse EVB (Exhaust Valve Brake). Durch kurzzeitiges Öffnen der Auslassventile wird [Weiter…]