Ausgezeichneter Service von BMW

Picture

Herausragende Kundenorientierung, hohe Qualitätsstandards, exzellenter Service – zufriedene Kunden sind das beste Aushängeschild für einen Handelsbetrieb. Gestern Abend hat die BMW Group Deutschland 56 BMW und MINI Handelsbetriebe für ihre hervorragende Servicequalität geehrt und zum ersten Mal die Auszeichnung „Service Excellence 2014″ verliehen. In feierlichem Rahmen begrüßten Andreas Biehler, Leiter Entwicklung Vertriebswege und Kundenbeziehungen BMW Group Deutschland, Christian Scheppach, Leiter Aftersales Vertrieb BMW Group Deutschland, und Christian Ach, Leiter MINI Deutschland, die Preisträger im Ballsaal des Rocco Forte Hotel de Rome in Berlin.

Insgesamt 564 BMW Handelsbetriebe und 216 MINI Handelsbetriebe gehören zur Handelsorganisation der BMW Group in Deutschland. 56 Preisträger – 28 BMW und 28 MINI Handelsbetriebe – können sich nun künftig mit BMW bzw. MINI Service Excellence 2014 auszeichnen. Das Format ist eine Weiterentwicklung des bisherigen „Forum der Besten“: Nicht nur der Werkstatttest ist in die Bewertung eingeflossen, sondern die Betriebe wurden ebenfalls anhand des Feedbacks ihrer Kunden, der Erfüllung der BMW und MINI Qualitätsstandards sowie anhand ihres Weiterbildungsengagements bewertet. Zudem ist ein Sonderpreis für die höchste Gesamtpunktzahl in der Bewertung Teil von BMW bzw. MINI Service Excellence.

„Als Premium Hersteller ist es unser Anspruch, auch Premium Service zu bieten. Wir möchten, dass sich der Kunde bestens aufgehoben fühlt – von der ersten Kontaktaufnahme an über den Termin im Autohaus oder der Werkstatt bis hin zur anschließenden Betreuung. Dies ist 56 Handelsbetrieben aus unserer Sicht vorbildlich gelungen. Ihr Engagement hat eine besondere Auszeichnung verdient“, so Andreas Biehler. (dpp-AutoReporter)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 30. März 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*