Ballerinas tanzen nachts durchs Mercedes-Benz-Museum

Im Rahmen des Engagements für aufstrebende Mode-Talente aus aller Welt stellt Mercedes-Benz die sechste Episode seiner Filmserie „Fashion Creatives“ vor. Dieses Mal stehen die Hiplet-Ballerinas aus Chicago im Mittelpunkt. Der Kurzfilm (https://youtu.be/CQf_K-VHbBs) schildert eine Nacht im Mercedes-Benz-Museum, wo die Welten des Tanzes und der Mode aufeinandertreffen.
Als die Nacht anbricht, schließt der Wachmann den Ausstellungsraum, in dem zahlreiche Klassiker stehen. Nachdem er festgestellt hat, dass noch alles an seinem Platz ist, kehrt er an seinen mit Überwachungsbildschirmen umgebenen Schreibtisch zurück und schläft ein. Die Puppen im Ausstellungsraum erwachen zum Leben und zeigen eine Hiplet-Tanzsequenzn. Als die Tänzer so richtig in Schwung sind, wacht der Wachmann plötzlich auf und sieht die Tanzperformance auf seinem Bildschirm. Unverzüglich eilt er an den Ort des Geschehens… (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Episode 6 der Mercedes-Benz-Filmserie „Fashion Creatives“.

Foto:
Daimler

Episode 6 der Mercedes-Benz-Filmserie „Fashion Creatives“.

Episode 6 der Mercedes-Benz-Filmserie „Fashion Creatives“.

Foto:
Daimler

Episode 6 der Mercedes-Benz-Filmserie „Fashion Creatives“.

Episode 6 der Mercedes-Benz-Filmserie „Fashion Creatives“.

Foto:
Daimler

Episode 6 der Mercedes-Benz-Filmserie „Fashion Creatives“.

Episode 6 der Mercedes-Benz-Filmserie „Fashion Creatives“.

Foto:
Daimler

Episode 6 der Mercedes-Benz-Filmserie „Fashion Creatives“.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 8. September 2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*