Berlin: Nissan unterstützt Unternehmensgründer mit freiem e-Carsharing

Picture

Nissan Deutschland startet ein auf junge Berliner Unternehmensgründer zugeschnittenes e-Carsharing-Programm. Innovative Startups können einen rein elektrisch angetriebenen Leaf oder den Kleinlaster e-NV200 bis zu fünf Tage kostenlos nutzen. Auch das Aufladen der Elektrofahrzeuge an den über 300 von den Infrastruktur-Partnern bereitgestellten Ladepunkten ist für die Teilnehmer der Aktion gratis.

Die zur Kampagne eingesetzten Modelle tragen die Aufschrift ‚Business Angels‘. Der Name steht in der Startup-Szene für risikobewusste Investoren in frische Unternehmen. So sehen auch Nissan und seine Partner ihre Rolle, die Startups mit Hilfe emissionsarmer Mobilitätslösungen voranzubringen. stellen. (dpp-AutoReporter/wpr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 11. August 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*