Bewegung bei E-Fahrzeugen in China

Picture

Die Regierung hat geänderte Regeln zur Produktion von E-Fahrzeugen durch branchenfremde Anbieter erlassen berichtet „electrive.net“. Erste Lizensierungen könnten noch 2015 starten. Fast zeitgleich verkündet Foxconn, dass sie E-Autos für unter 15.000 Dollar anbieten wollen, Kooperationen mit der chinesischen Internet-Firma Tencent und dem chinesischen Autohändler Harmony Auto. (dpp-AutoReporter)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 26. März 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*