Blancpain Sprint Series: Doppelsieg für Audi

Picture

Die Audi-Kundenteams sorgten bei der fünften Veranstaltung der Blancpain Sprint Series für einen Doppelsieg. Im Hauptrennen auf dem Autódromo Internacional do Algarve nahe Portimão waren Robin Frijns und Laurens Vanthoor im Audi R8 LMS ultra des Belgian Audi Club Team WRT von Rang zwei gestartet und arbeiteten sich innerhalb des einstündigen Events zum dritten Saisonsieg nach vorn. Auf Rang zwei überquerten Niki Mayr-Melnhof und Markus Winkelhock in einem weiteren R8 LMS ultra die Ziellinie. Damit erreichte das österreichisch-deutsche Duo seinen ersten Podestplatz in dieser BSS-Saison. (dpp-AutoReporter/sgr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 11. September 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*