Citroen frischt den C4 auf

Citroen frischt den C4 auf. Das Kompatmodell bekommt neue Frontscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und Rückleuchten mit 3-D-Effekt, einen 7-Zoll-Touchscreen, Euro-6-Motoren und weitere Neuerungen wie das schlüssellose Zugnags- und Startsystem. Ab Ende Januar ergänzt der Blue HDi 150 Stop&Start mit 6-Gang-Schaltgetriebe die Motorenpalette. Die Preise für den C4 beginnen bei 16 990 Euro. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Citroen C4.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Citroen

Citroen C4.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 10. Januar 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*