Der neue Opel Astra geringer Preisanstieg bei verbesserter Technik

Picture

Der nächste Astra, den Opel im September auf der IAA in Frankfurt präsentiert, wird trotz verbesserter Fahrzeugtechnik und deutlich weniger Gewicht beim Preis kaum zulegen. Wie auto motor und sport aus Opel-Kreisen erfuhr, hat der Hersteller den Einstiegspreis auf 17.260 Euro festgelegt. Damit ist die fünfte Astra-Generation nur unwesentlich teurer als die jetzige Basisversion mit 16.990 Euro und kostet weiterhin weniger als der VW Golf. (dpp-AutoReporter/sgr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 15. Juni 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*