Die neue Generation der A-Klasse

Picture

Die neue Generation der A-Klasse ist so komfortabel wie nie jedoch dynamisch wie immer. Mercedes-Benz ist der Spagat zwischen sportlichem Anspruch und einem Plus an Komfort gelungen. Mit Dynamic Select lässt sich die Charakteristik der neuen A-Klasse in Sekundenschnelle verändern – auf Knopfdruck fährt sie komfortabel, sportlich oder besonders effizient. Zugleich erweitert Mercedes-Benz das Motorenangebot. Der A 160 mit 75 kW (102 PS) ist das neue Einstiegsmodell. Neuer Effizienz-Champion ist die 80 kW (109 PS) starke A 180 d BlueEFFICIENCY Edition mit einem CO2-Wert von 89 g/km. Und mit aufregendem Design im Stil des erfolgreichen Mercedes AMG Petronas Formel-1-Teams spricht das Sondermodell „Motorsport Edition“ besonders Rennsportbegeisterte an. Auch der Mercedes-AMG A 45 4MATIC profitiert von der Modellpflege. Mit 280 kW (381 PS) Höchstleistung und 475 Nm maximalem Drehmoment ist das Einstiegsmodell von Mercedes-AMG der leistungsstärkste Kompaktsportler der Welt. Die überarbeitete Getriebeabstufung, Feinschliff bei der Aerodynamik sowie die neuen Dynamic Select Fahrprogramme heben die Gesamtperformance auf ein höheres Level und unterstreichen den Führungsanspruch in seinem Marktsegment. Die neue Generation der A Klasse kann ab 3. Juli 2015 bestellt werden. Die ersten Modelle kommen Ende September zu den Händlern.

Das Exterieur wird von einer markanten Linienführung, dynamisch geschwungener Flächen und einer coupéhaften Fensterlinie bestimmt. Damit folgt die neue A-Klasse der Designphilosophie der sinnlichen Klarheit. Der neue, stärker gepfeilte Frontstoßfänger ist stark an die Formgebung des Konzeptfahrzeugs Concept A CLASS (2011) angelehnt. Mit Diamantgrill, neuen LED High Performance-Scheinwerfern (Sonderausstattung; beim A 45 serienmäßig) sowie neu gestalteten Heckleuchten und stoßfängerfesten Endrohrblenden betont die neue Generation die Sportlichkeit und Dynamik der erfolgreichen Kompaktklassebaureihe.

Mit einem Design im Stil des erfolgreichen Mercedes AMG Petronas Formel-1-Teams spricht das Sondermodell „Motorsport Edition“ besonders Rennsportfans an. So sind Elemente der Stoßfängerverkleidungen vorn und hinten petrolgrün lackiert und die gleiche Farbe findet sich am Felgenhorn der AMG Leichtmetallräder. Den AMG Heckflügel zieren ebenso petrolgrüne Akzente wie die Außenspiegel (nur in Verbindung mit A 250 Sport und A 250 Sport 4MATIC). Im Interieur ziehen unter anderem die petrolgrünen Ringe der Luftaustrittsdüsen sowie die petrolgrünen Kontrastziernähte die Blicke auf sich. Die Sportsitze mit Polsterung Leder/Mikrofaser DINAMICA schwarz besitzen petrolgrüne Akzentstreifen, ebenso die Sicherheitsgurte. Die „Motorsport Edition“ ist für alle Motorisierungen ab A 200/A 200 d verfügbar (mit Ausnahme des A 45). (dpp-AutoReporter/sgr)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 1. Juli 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*