Eine Million Kia Cee’d aus Zilina

Kia feiert in seinem Werk in der slowakischen Stadt Zilina den einmillionsten Cee’d. Das Jubiläumsmodell ist ein fünftüriger GT in Deluxeweiß Metallic, der für einen Kunden in den Niederlanden bestimmt ist. Die besonders sportliche Version des Kompaktwagens wird von einem 150 kW / 204 PS starken 1,6-Liter-Turbobenziner mit Direkteinspritzung (T-GDI) angetrieben, der ebenfalls in Zilina produziert wird.
Mit dem Fertigungsbeginn der Baureihe Ende 2006 lancierte der koreanische Hersteller erstmals ein speziell für Europa konzipiertes und auch dort gebautes Auto. Der Kompaktwagen ist in Deutschland der Bestseller der Marke und belegt im internen europäischen Modellranking Platz zwei hinter dem Sportage. Im vergangenen Jahr wurden fast 76 000 Einheiten des Cee’d verkauft, das sind gut 21 Prozent des europäischen Gesamtabsatzes von Kia. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Noch nicht ganz fertig: Der einmillionste Kia Cee'd aus dem Werk Zilina.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Kia

Noch nicht ganz fertig: Der einmillionste Kia Cee'd aus dem Werk Zilina.

Der einmillionste Kia Cee'd aus dem Werk Zilina.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Kia

Der einmillionste Kia Cee'd aus dem Werk Zilina.

Der einmillionste Kia Cee'd aus dem Werk Zilina.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Kia

Der einmillionste Kia Cee'd aus dem Werk Zilina.


Beitrag zuletzt aktualisiert am 27. Mai 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*