Erste Ausstellung im DRIVE. Volkswagen Group Forum eröffnet

Picture

Ab sofort öffnet das DRIVE die Türen für seine Besucher. Unter dem Motto „START – Die Welt der Volkswagen Group“ präsentieren sich die Marken Volkswagen, Audi, SEAT, ŠKODA, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ducati, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania und MAN den Besuchern. Gäste lernen die Markenvielfalt, Traditionen und Visionen des Automobilkonzerns kennen. Die Ausstellung ist bis August täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

Im Mittelpunkt der Ausstellung präsentiert sich jede Marke anhand von Themen und Geschichten in einer eigenen Markenbox. So informiert beispielsweise die Marke Volkswagen den Besucher über die unterschiedlichen Bodenbedingungen, die die Rallye-Fahrer während der World Rallye Championship erwarten. Fußballfans kommen in der MAN-Markenbox auf ihre Kosten.

Unter dem Motto „Rush and Kick – mit 420 PS zum Auswärtssieg“ dürfen die Besucher auf den Sitzen Platz nehmen, auf denen jede Woche die Profis von sechs Erstligavereinen zu ihren Auswärtsspielen fahren und erfahren „Wer sitzt wo?“. Faszination Motorsport – unter diesem Thema präsentiert Volkswagen Group Forum den Audi RS 3 Sportback in einer emotionalen Markenweltinterpretation.

Die Ausstellung blickt auch in die Herkunft und die Zukunft des Volkswagen Konzerns. Anhand von Bildern, Grafiken und Videoclips erfährt der Besucher Wissenswertes über die Geschichte jeder Marke. Dabei erhält er unter anderem Antwort auf die Frage: Was bedeutet der Name Bulli? Gemeinsam mit Trendforschern entwickelte Zukunftsthemen stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. Anhand von Schlüsselkategorien wie Lebensstile, Materialtechnologie, Urbanisierung und Mobilitätsinfrastrukturen zeigt sich, welche Trends und Faktoren unsere Umwelt direkt beeinflussen. (dpp-AutoReporter/hhg)


Beitrag zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2015

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*